#1 23.07.2007 14:50:06

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Kreuzfeuer

Hi an alle DelphiDevler,
mein Kumpel Gnietschow und ich haben bei unserem ersten Spiel endlich eine kleine Demo fertiggebracht und wollten die gerne hier im Forum vorstellen.

Projekt.Name:='Kreuzfeuer';
Projekt.Beschreibung:='Kleines Panzerspiel aus der Vogelperspektive mit verschiedenen Waffen und irgendwann auch vielviel mehr';
Projekt.Download:='http://rapidshare.com/files/80997084/KreuzfeuerDemo.rar';

MfG
DragonFlyOfGold & Gnietschow

PS: Kritik und Vorschläge sind immer erwünscht  smile

Tastenbelegung:
Pfeiltasten: Bewegung
M/; : Musik an / Musik aus (2 Zufallstitel)
WASD: Licht bewegen
BildAb/BildAuf/Ende: Spielgeschwindigkeit Langsamer/Schneller/Zurücksetzen
P: Pause
Esc: Menü
K/J: KI-Lvl erhöhen/senken
H: Handelsmenü (für die dicken Wummen)cool


Aktualisierung am 24.07.2007:
- Speicherleck behoben (thx Coolcat)
- sehr dumme KI implementiert
- Karte vergrößert
- VFD eingebunden
- Grafikoptionen per Ini-Datei änderbar
- neues Menü
- Panzer hat Mörser (sieht aber nur chic aus, mehr nicht)
- Screenshots geupdatet

Letzte Aktualisierung am 31.07.2007:
- Mörser, Mine, SpinnenMine(noch nicht ganz fertig) implementiert
- KI-Level eingebaut (k höher, j kleiner) 0 nur fahren, 1 dumm schießen, 2 schießen mit vorzielen und minenlegen
- Schatten repariert und optimiert
- allgemein viel optimiert (dürften jetzt ein paar mehr FPS sein :down: )
- Waffenbild rechts unten
- neue Cursor
- Gegner allgemein geschrieben(Anzahl lässt sich per Ini.Datei einstellen max 20)
- Mindestreichweite wird nun angezeigt
- festen Schussintervall eingebaut (kein irres Wandvekloppen mehr :p )
- Raketen Ziel auch wärend des Schießens veränderbar

Letzte Aktualisierung am 3.01.2008(ist die letzte Aktualisierung lange her^^):
- jede Menge neue Sachen am besten ihr schaut sie euch mal an smile

Beitrag geändert von DragonFlyOfGold (03.01.2008 18:37:26)


Attachments:
Attachment Icon Screenshot1.JPG, Größe: 154,510 bytes, Downloads: 535
Attachment Icon IAMTHEOOONE.jpg, Größe: 174,092 bytes, Downloads: 540
Attachment Icon Screenshot2.JPG, Größe: 158,503 bytes, Downloads: 529

Offline

 

#2 23.07.2007 14:52:15

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Sieht ja knuffig aus. smile
Ich werds mal antesten wenn ich das nächste mal in Windows vorbeikomme...


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#3 23.07.2007 15:13:32

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Wie schieße ich den die Raketen ab? Gibts auch Gegner?


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#4 23.07.2007 15:54:17

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Ööhm, Gegner sind noch nicht ganz so viele da (exakt 0), wir arbeiten aber daran big_smile

Raketen schießt man mit der rechten Maustaste ab wenn oben Raks bereit steht, haben aber eine Mindestreichweite.

Offline

 

#5 23.07.2007 16:29:06

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Zitat:

haben aber eine Mindestreichweite.

ah, daran ist es wahrscheinlich gescheitert...

Ersten "Bug" gefunden:
Man kann sich nicht selbst abschießen? Man kann sich nicht selbst mit abprallenden Geschossen treffen. sad  :mrgreen:

Benutzt du eine Physik-Engine, oder ist das selbstprogrammiert?

Coolcat


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#6 23.07.2007 16:51:46

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Hmm, ja das stimmt, aber das kommt noch, die Raketen würden auch, wenn es einen Gegner gäbe, nur hübsch aussehen  :down:
Ist halt noch eine AlphaAlpha  big_smile

Die ganze Physik habe wir selbst gemacht, gefällt sie dir oder Verbesserungsvorschläge??

Offline

 

#7 23.07.2007 18:01:59

Lotipats
UltraMember
Registriert: 17.05.2005
Beiträge: 395

Re: Kreuzfeuer

Ich habe es noch nicht getestet, ist also nur eine Überlegung.

Ihr macht alles mit der Tastatur, nur das Schießen nicht, oder?
Warum wird dann nicht mit der Tastatur geschossen? je länger sie gedrückt wird, desto weiter.
Oder wisiert man das Ziel auch mit der Maus?

LOTIPATS

Offline

 

#8 23.07.2007 18:17:35

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Das Schießen ist eigentlich recht einfach gefasst, man zielt mit der Maus und der PanzerTurm dreht sich entsprechend und die Schüsse fliegen dann auch genau in die Richtung. Die Panzer Kugeln haben keine ballistische Kurve, wenn du das meinst.
Probiers einfach mal aus, die Steuerung ist unserer Meinung her einfach zu handhaben, wenn jemand eine andere Steuerung bevorzugen würde einfach mal schreiben, vielleicht kommen manche damit nicht so gut zurecht und würden eine andere bevorzugen.

Offline

 

#9 23.07.2007 18:58:08

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

^^ er hat die Steuerung von Nettank geklaut tongue


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#10 23.07.2007 19:02:21

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Wir kannten Nettank noch gar nicht bevor wir hier im Forum von gelesen hatten  big_smile
Haben uns eher an die Steuerung von Panzerkiste bei Wii Play gehalten

Offline

 

#11 24.07.2007 13:03:34

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Hab gerade ca. 10min kräftig mit Raketen rum geballert, unter anderem auch mit Zielen außerhalb des Bereichs.
Dann kam plötzlich die Meldung "Zu wenig Arbeitsspeicher". Musste im Taskmanager abschießen, Speicherbedarf lag da bei 145 MB, muss vorher wohl wesentlich mehr gewesen sein da bei mir sonst nichts Anwendungen lief. Habe 1 GB RAM.

Coolcat


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#12 24.07.2007 18:42:03

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Danke für deinen Tipp, haben bei den Partikeln ein Speicherleck gefunden, was jede Sekunde 50Kb Speicher sich genehmigt hat. Haben jetzt die Arbeit von 2 Tagen mal hier aktualiesiert. Viel Spaß beim Testen  :mrgreen:

Gnietschow & DragonflyofGold

Offline

 

#13 24.07.2007 19:32:46

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Kreuzfeuer

Hmm also ich hab Vista - nicht mehr lange glaubt mir - und bekomms da nicht zum lLaufen, kommt nur Zugriffsverletzung an Adresse blablabla.
Habt ihr noch nicht dort getestet, oder?

Offline

 

#14 24.07.2007 19:42:40

DragonFlyOfGold
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 139

Re: Kreuzfeuer

Nein stimmt ist alles nur auf XP-Rechnern getestet, da wir kein Vista in greifbarer Nähe haben. Muss man auf was bestimmtes achten, dass es Vista-kompatibel ist?

Offline

 

#15 25.07.2007 10:21:43

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Hab jetzt die neue Version nochmal getestet.

An der Performance musst du unbedingt noch arbeiten, habe aktuell nur 16-18fps.  Stellenweise, insbesondere in der unteren rechten Ecke ruckelt es sogar extrem.

Was den Schatten angeht, du machst da irgendwas ganz falsch. Man sieht auf den Screens oben das du scheinbar den Schatten für jedes einzelne Mesh getrennt berechnest. Das ist daran zu erkennen, dass die Schatten nicht aus "einem Stück" bestehen, sondern sich überlagern.
Du solltest die komplette Szene als ein Mesh betrachten und alles direkt in einem Rutsch den Stencilbuffer rendern. Ich denke dann klappt es auch mit den FPS.

Coolcat


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#16 25.07.2007 12:28:10

Chris
ExtremeMember
Ort: Erlangen, Bay
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 694
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Was mir noch aufgefallen ist:

*Die Schatten der Randbegrenzungen sind nicht durchgängig sondern haben 'Lücken', die sie eigentlich nicht haben sollten.

*man kann immer nur 3 Schüsse unterwegs haben. D.h. ich kann erst wieder schießen wenn nurnoch 2 Schüsse oder weniger fliegen... das ist etwas komisch. Also wenn ich vor ner Wand steh hab ich Dauerfeuer und ansonsten muss ich immer ewg warten bis ich wieder schießen kann.

Zum Waffensystem hätte ich noch die idee, dass sich der Turm nicht in Echtzeit dreht, sondern sich langsam auf das Ziel einstellt. Also man zeigt mit der Maus auf ein Ziel und dann sieht man wie sich der Turm dahin dreht. Man braucht dazu noch so ein Fadenkreuz, wo der Turm gerade hinschießen würde. Fände ich schöner zum spielen.

mfg Chris


Nimm meinen Rat an - ich brauch ihn sowieso nicht

Offline

 

#17 25.07.2007 12:51:39

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Kreuzfeuer

Die Schatten spinnen noch immer ein wenig rum, denken momentan irgendwie noch das wir ein DirectionalLight und kein PointLight haben, aber ich hoffe den Fehler finden wir bald. Waren bloß erstmal froh das dor überhaupt welche sind, vorher sahen sie noch viel schlimmer aus  :down:

Das mit den Schüssen ist eine gute Idee, spielt sich wahrscheinlich angenehmer, wenn man einen festen Schussintervall hätte, mal schauen, wann wir uns da ran machen.

Die Echzeit-Turmdrehung hatten wir einfach aus dem Wii Spiel übernommen und war auch praktisch für das gerichtete Schild was wir noch planen, aber langsamer wäre wahrscheinlich auch gut für große Waffen, damit sie besser balanced sind, danke auch für die Idee  :thx:


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#18 25.07.2007 14:20:05

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

In paar Ideen zum Thema Computer-Gegner. Fahren tut die "KI" ja schon mal, aber schießen sollte sie noch können:
Billig-Version
Könnte man nicht einfach den Computer immer auf Gegner schießen lassen, wenn dieser innerhalb eines gewissen Radius ist.

Verbesserung 1
Computer kalkuliert die Bewegung des Gegners mit ein und schießt immer etwas vor dem Gegner.

Verbesserung 2
Computer schießt immer mehrere Schüsse mit leicht verändertem Schusswinkel auf den Gegner ab. Dann kann der Gegner nicht mehr durch Kurvenfahren ausweichen.

Verbesserung 3
Computer testet vor jedem Schuss ob er überhaupt freies Schussfeld hat.

Verbesserung 4
Computer versucht in (zufälligen) Schlangenlinien auf den Gegner zu zufahren. Dabei hält er aber immer einen gewissen Mindestabstand.


Edit: Wer aktuell die Raketen einsetzt dürfte danach tot sein, da er sich nicht mehr bewegen kann. Wie bei jedem EgoShooter gilt bei diesem Spieltyp: Wer stehen bleibt stirbt. Alternativ sollte man wenigstens das Ziel der Raketen ändern können.

Coolcat


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#19 25.07.2007 22:43:59

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Kreuzfeuer

Das man die Raketen nachlenken kann, war zwischenzeitlich sogar ein Bug, den müsste man ja nur reaktivieren  big_smile

Die Schuss-Ki hört sich erstmal recht gut an und lässt sich bestimmt auch gut umsetzen, werden uns mal auch daran machen, aber erstmal versuchen wir die Fps aus dem Keller wieder ins Erdgeschoss zu tragen, die Schatten müssen anscheinend komplett überarbeitet werden und bei der Kollision ließen sich auch was optimieren, haben dadurch auch wieder gut plus gemacht.


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#20 31.07.2007 17:17:00

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Kreuzfeuer

So die neue Version ist da  :mrgreen:
Haben vieles verbessert und verändert einfach mal antesten, wenn ihr Zeit habt.

:thx: DragonFlyOfGold & Gnietschow


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#21 31.07.2007 17:38:27

Chris
ExtremeMember
Ort: Erlangen, Bay
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 694
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

Hi,

musste die Tastenbelegung selber rausfinden...
Hier für alle:

W,S,A,D = Licht bewegen
P = Pause
K = KI - Level verändern

mehr hab ich nicht rausgefunden wink

Spielt sich schon ganz gut...
nur man stirbt zu schnell

iund ich finde man kann zu langsam schießen. Da fehlt so dieses *STIRB!! WAH BALLER!!!!* erlebnis, wenn man so langsam schießt, also 'langsam schießen' = Schuss fliegt zu langsam & nachladen sollte schneller sein.

Die Schatten funktionieren jetzt sehr schön! Dickes Lob!
Schon recht ordentlich.

mfg Chris

PS: Wie legt man Minen??


Nimm meinen Rat an - ich brauch ihn sowieso nicht

Offline

 

#22 31.07.2007 17:47:26

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Kreuzfeuer

Sie steht Teilweise ganz am Anfang hier ist sie mal komplett  :down:

Tastenbelegung:
Pfeiltasten: Bewegung
M/; : Musik an / Musik aus (2 Zufallstitel)
WASD: Licht bewegen
BildAb/BildAuf/Ende: Spielgeschwindigkeit Langsamer/Schneller/Zurücksetzen
P: Pause
Esc: Menü
Mausrad: Waffenwechseln (da ist auch die Mine dabei)
K/J: KI-Level höher/niedriger
Rechte Maustaste: Spezial Waffe
Linke Maustaste: Normale Waffe

Danke schonmal  smile

Zum sterben: Wir wollen noch bald Leben einbauen eine Anzeige ist ja schonmal links unten, damit man nicht von einem Schuss stirbt sondern verschiedene Waffen, verschiedenen Schaden machen

Ich denk mal es ist auch noch viel balancing nötig um eine gute Spielgeschwindigkeit zu erreichen

Aber eines hast du voll Recht:

Zitat:

*STIRB!! WAH BALLER!!!!*

muss unbedingt rein  :mrgreen:

Die Spielzeuge dazu wie Gatlings, Laser, Vierlingsgeschütze kommen bestimmt auch bald , Ideen sind viele da aber zu wenig Zeit sie umzusetzen


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#23 31.07.2007 20:04:38

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Kreuzfeuer

also....
· feindliche bzw. eigene Minen sollten unterscheidbar sein. Ggf. feindliche Minen etwas transparent/fast unsichtbar machen. Zudem sollte die Lebensdauer begrenzt sein, z.B. 2 min.
· die Krabbelminen sollten in Zielrichtung loslaufen. Außerdem sollten sie immer auf den nächsten Gegner zulaufen, aktuell laufen sie wohl nur irgendwie?
· die Raketen taugen nix. Meiner Meinung nach sollten sie dem Zielvisier sofort folgen, also auch die Raketen die schon in der Luft sind. Die Treffsicherheit sollte außerdem genauer sein oder Splashdamage. Damit das nicht zu einer "Überwaffe" wird, muss man aber zum abfeuern stehen bleiben. (weiß gerade nicht ob das aktuell so ist)
· Was soll man mit dem Mörser bitte treffen? Gebt dem Teil wenigstens ordentlich Splashdamage, ne coole Explosion mit Schockwelle und Bildschirm wackeln!!!
· Eine schöne Anzeige unten rechts wie viel Munition man hat.
· Wenn man stirbt sollte man auf eine zufällige Stelle gesetzt werden, wie der Computer...
· Highscore-Anzeige (also auch die Kills vom Computer anzeigen)
· Computer sollte nicht cheaten. Aktuell kann er scheinbar über die ganze Karte gucken + schießen. Ich denke es reicht einfach die maximale Entfernung wo der Computer schießt in etwa auf den Bildschirmradius zu setzen.
· Zwei Panzer sollten bei Kollision beide explodieren. (nur wenn der Computer das auch weiß und ausweicht....)
· neue Dinge:
· temporärer Energieschild, 4fach Health für 30 sek, oder so
· Double-Damage oder Quad-Damage
· Double-Speed oder Quad-Speed
· experimentell: eine Kamera die dem Panzer folgt, also auch mit dreht usw...Nettank-Kamera halt tongue
· coolere Explosionen!!!!  :mrgreen:


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#24 31.07.2007 21:06:58

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Kreuzfeuer

Hui, ich sehe jede Menge Arbeit  big_smile
thx schonmal für die Mühe
- die Minen transparent zur Unterscheidung zu machen ist ne gute Idee und dürfte auch nicht so schwer umzusetzen sein
- die Krabbelminen folgen momentan immer dem ersten Comp, aber wie in den Änderungen die sind noch nicht fertig, die sollen später wie normale Minen aussehen und immer wenn man nicht mit dem Panzer hinschaut, dann soll sie näher herankrabbeln, brauchen noch nen guten Krabbelsound um Panik zu machen
- Ja die Spezialwaffen außer der Mine taugen noch nicht viel, aber ich bin gerade dabei die Kollision weiter zu programmieren, also auch Explosionskugeln der Raketen/Mörser, dass kommt beim nächsten Update
- die Munitionsanzeige wäre momentan noch nur bei den Minen, aber das werden wir auch noch reinbringen, kann man immer gebrauchen
- das mit dem immer zurücksetzen ist eigentlich nur eine Übergangslösung, später sollen mal richtige Level usw. her, wo man auch tot bleibt, aber das zufällig setzen wär gut für Deathmatch-Modi, stimmt
- okay die KI ist noch etwas unausgereift, der Sichtradius wär bestimmt angenehm fürs Spielgefühl das nicht von überall Kugeln kommen^^, dass muss unbedingt rein
- hmm das zwei Panzer explodieren nur weil sie aufeinanderfahren, fänd ich etwas übertrieben, vor allem da noch ein/zwei Nahkampfwaffen reinkommen, aber die Kollsion fehlt noch, sieht vielleicht etwas merkwürdig aus  :down: , aber das muss noch gefixt werden smile
- der Energieschild gefällt mir bin sowieso Fan von Schilden, haben da auch schon ein paar in Gedanken, z.B. Bounce-Schilde zum reflektieren der Schüsse, die Double-Dmg und Dbl-Speed könnt man vielleicht zufällig auf der Karte ausstreuen, das gäb bestimmt was lustiges, wenn ein Compi aufeinmal abgeht wie angesengt :mrgreen:
- das mit der Kamera, kommt noch aber nur wenn man bestimmte Waffen auswählt, wollen noch einen Artilleriemodus machen wo man dann von hinten schaut und damit einen erheblich größeren Sichtradius hat, aber ansonsten sollte sich es etwas wie Crimsonland oder CS2D oder Panzerkiste spielen, halt von oben  big_smile
- die Explosionen sind noch etwas schwach auf der Brust  :down: , da hast du voll recht bisher ne bitmap und ne kugel, aber nach der Kollision sind Partikeleffekte dran, mal sehen was wir da zaubern können (oder letztendlich doch zu animierten bildern zurückkehren wink )

aber noch mal  :thx2: für die vielen Ideen, mal sehen wieviel wir in nächster Zeit umsetzen können, leider wenig Zeit weiterzumachen, aber das nächste Update kommt bestimmt  :mrgreen:


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#25 05.08.2007 20:13:19

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Kreuzfeuer

Ok ich denke es liegt nicht an Vista, dass es bei mir nicht läuft, sondern meine Graka  unterstützt keine Vertex Shader, bzw werden die in CPU simuliert, was aber wohl nicht bei allen Anwendungen geht (bin mir nicht sicher ob das so abläuft) soviel ich weiß, das Schatten-Tutorial läuft hier auch nicht. Intel GMA 950 Controller.
Also wahrscheinlich kein Problem mit Vista, was ich ja zuerst vermutet habe.
(Habe jetzt XP drauf und gleiches Problem)

Gruß Dreamworld.

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson