#1 27.10.2007 11:29:43

Lotipats
UltraMember
Registriert: 17.05.2005
Beiträge: 395

[DX] DirectX SDK - November 2007

Es ist mal wieder so weit, ein neues DirectX SDK ist erschienen. Microsoft scheint dabei seine Ankündigung, in einem Jahr "nur" noch vier dieser SDK's herausgeben zu wollen, einzuhalten. Die Versionsnummer ist nun wieder "9.21.1148". Außerdem wird bis jetzt keine Echtheitszertifizierung zum Herunterladen benötigt.

Es gibt verschiedene Änderungen, wie z.B.:

  • Fokus des Supports auf Visual Studio 2005
  • neue Features in "XAudio2 Beta"
  • weitere und veränderte Beispiele


Was ich jedoch als wichtig erachte ist, dass das SDK gekürzt wurde, deshalb sank auch die Größe.
Folgendes wird nun nicht mehr unterstützt:

  • Direct3D8 and all of the earlier versions
  • Direct3D RM
  • DirectAnimation
  • DirectMusic
  • DirectInput7 and all of the earlier versions
  • DirectPlay
  • DirectPlayVoice
  • DirectX8-era HRESULT conversion routines
  • Managed DirectX samples and documentation

Demnach gibt es nur noch DirectXFile, DirectDraw, DirectInput, DirectSound, DxDiagProvider, XACT, D3D10, D3DX9, D3DX10, DXGI, D3D9 und D3DX9Ex.

zum Download:
http://www.microsoft.com/downloads/deta … layLang=en(427,8 MB)

LOTIPATS

Offline

 

#2 31.10.2007 12:19:25

artzuk
GodlikeMember
Ort: Leipzig
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 1164

Re: [DX] DirectX SDK - November 2007

Kannst du mir erklären, was es mir den Managed DirectX Samples und Documentation auf sich hat? Werden die alten nicht mehr unterstützt, oder gibt es gar keine mehr?


Mein kleiner .NET Blog: http://artzuk-interactive.de/

Offline

 

#3 31.10.2007 16:45:33

Lotipats
UltraMember
Registriert: 17.05.2005
Beiträge: 395

Re: [DX] DirectX SDK - November 2007

Ich habe die Angaben aus dem Text auf der Download-Seite rausgenommen (bzw. von August).
Bei kurzer Suche stand auf der einen Seite ein Komment von wegen, dass das das Ende von Managed DirectX ist. Auf einer anderen Seite stand, dass Managed DirectX 2.0 enthalten ist ("This release also include a public pre-release of Microsoft Cross-Platform Audio Creation tool, Managed Direct Code (2.0 CLR), and Direct3D 10.").
Demnach kann es sein, dass sie die Daten zu Version 1.0 entfernt haben.
Da ich es noch nicht installiert habe, kann ich nichts Genaues dazu sagen, also momentan, vllt. bald.

LOTIPATS

Offline

 

#4 31.10.2007 17:26:24

artzuk
GodlikeMember
Ort: Leipzig
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 1164

Re: [DX] DirectX SDK - November 2007

Das würde mich nämlich mal richtig interessieren, denn ich habe meine aktuelle Engine mit Managed DX angefangen und war eigentlich davon sehr angetan! Wenn ich Zeit habe, muss ich auch mal in diese Richtung forschen.


Mein kleiner .NET Blog: http://artzuk-interactive.de/

Offline

 

#5 01.11.2007 10:08:15

Back in Time
ProMember
Registriert: 08.04.2005
Beiträge: 130

Re: [DX] DirectX SDK - November 2007

Also: MDX war mit 2.0 also dem Dezember-2006-Release ganz offiziell tot. Stand auch damals schon fest und wurde auch offen besprochen. Einfacher Grund: XNA hat es komplett abglöst. Sprich das XNA-Framework enthält auch die komplette MDX1.1 und 2.0 API.


If we would understand it we wouldn't call it code.

Offline

 

#6 01.11.2007 20:51:04

artzuk
GodlikeMember
Ort: Leipzig
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 1164

Re: [DX] DirectX SDK - November 2007

Das heißt, dass ich ab sofort meine MDX-Engine auf XNA umstellen muss? Kann das problematisch bzw. zeitaufwendig werden?
Find ich irgendwie doof diese Sache die ...


Mein kleiner .NET Blog: http://artzuk-interactive.de/

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson