#1 30.07.2005 08:59:54

MexDelphi
ProMember
Ort: Göppingen
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 235
Web-Seite

Physik engine

Hi,

durch ein Newsgroupposting habe ich diesen Link bekommen:

http://www.ageia.com/novodex_downloads.html

eine Threadfähige Physikengine .. und so wies aussieht umsonst .. zumindest hab ich bis jetzt nichts gegenteiliges entdekt smile ... leider in c++ ... aber mal schaun smile


goto: http://mexdelphi.cybton.com

Offline

 

#2 30.07.2005 09:22:12

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Physik engine

Das ist die Novodex-Engine die ich auch in meinem http://www-users.rwth-aachen.de/Martin. … t2_project verwende. Sie ist für nicht kommerzielle Nutzung kostenlos. Will man sie aber kommerziell verwenden, wirds (sehr) teuer, schließlich wird sie z.B. in Unreal 3 verwendet werden... wink


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

#3 30.07.2005 10:06:00

MexDelphi
ProMember
Ort: Göppingen
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 235
Web-Seite

Re: Physik engine

also ich kannte sie noch nicht .. finde das Konzept aber mal sehr ansprechend .. hmm .. ein bisschen viele Header zu übersetzen .. naja .. evtl. findet sich ja noch der eine oder andere .. smile

also wenn ich die Demos so anschaue ... ob die von diesem Kill all Humans Spiel ein wenig zu viel Physikenginedemos gekickt haben  :mrgreen:

naja .. für habbyisten umsonst .. find ich ok.


goto: http://mexdelphi.cybton.com

Offline

 

#4 30.07.2005 12:48:39

Coolcat
ProGuru
Ort: Aachen, NRW
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 2780
Web-Seite

Re: Physik engine

Ich habe mal eine kleine Liste von Physik-Engines zusammengestellt. Was die Vor- und Nachteile angeht, die habe ich mal so aus dem Kopf hingeschrieben, keine Garantie das das stimmt. Falls sich jemand besser mit einigen Engine auskennt oder weitere kennt, der kann sich ja melden.
(meine Infos sind ca. ein Jahr alt...)
· NovodeX Physics ( http://www.novodex.com/ )
Vorteil: Extra für Spiele konzipiert daher schnell und trotzdem ausreichend korrekt. Einfach und kann trotzdem viel. Wird vermutlich in Unreal 3 verwendet.
Nachteil: ?
· Newton Game Dynamics Engine ( http://www.newtondynamics.com/, http://newton.delphigl.de/ )
Vorteil: Schnell und einfach
Nachteil: Ungenau?
· Open Dynamics Engine ( http://ode.org/, http://www.cambrianlabs.com/Mattias/DelphiODE/ )
Vorteil: OpenSource! Genau, physikalisch korrekt, wird von einigen kommerziellen Spielen verwendet
Nachteil: komplex und langsam, da nicht umbedingt für Spiele gedacht sondern für Simulation
· Tokamak Game Physics ( http://www.tokamakphysics.com/ )
Vorteil: ?
Nachteil: ?

Alle hier genannten Engines sind nach meinem Wissen für nicht kommerzielle Nutzung kostenlos.

Coolcat


My software never has bugs. It just develops random features.

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson