#1 11.08.2007 19:37:36

Lotipats
UltraMember
Registriert: 17.05.2005
Beiträge: 395

[IT] Dokumente zur SIGGRAPH 2007

Schon während die SIGGRAPH (Special Interest Group on Graphics and Interactive Techniques) 2007 noch im vollen Gange war, sind im Internet schon Dokumente aufgetaucht. So bieten http://ati.amd.com/developer/techreports.html und auch http://www.microsoft.com/downloads/deta … layLang=en einige der Präsentationen in digitaler Form an. Auch unter der Adresse http://trowley.org/sig2007.html sind viele Dokumente bzw. Webseiten zu finden. Leider sind scheinbar alle in englischer Sprache verfasst.

Auch dieses Jahr gab es wieder einiges zu erfahren. So wurden http://www.cs.columbia.edu/cg/ESIC/esic.html dargeboten. Oder, was für Spiele-Entwickler vllt. wichtiger ist, Microsoft hat seine Version von DirectX, die 10.1, vorgestellt. Dazu sind auch Informationen im aktuellen SDK vom August 2007 (siehe die http://www.delphidev.de/forum/viewtopic.php?id=1378) zu finden.
So müssen DX10.1 Grafikkarten sowohl das Filtern von FP32-Texturen, als auch min. vierfaches Multi-Sampling-FSAA unterstützen.  Zusätzlich müssen Zugriffe auf MSAA-Samples, sowie Tiefeninformationen im Shader machbar sein. Ebenso müssen die Shader-ALUs für ein freiprogrammierbares Muster für das Auflösen von MSAA-Informationen nutzbar sein.

Weitere Highlights waren u.a.:
- OpenGL 3 (voraussichtlich Ende September)
- Neue Funktionen in XSI und 3DS Max
- Gigapixel-Kamera von Microsoft
- und vieles mehr

Natürlich darf an dieser Stelle auch der Verweis auf die offizielle Seite nicht fehlen: http://www.siggraph.org/s2007/



Quellen:
http://www.pcgameshardware.de/ mit http://www.pcgameshardware.de/?article_id=609131 und http://www.pcgameshardware.de/?article_id=608837
http://www.heise.de/newsticker/search.s … 1&nm=0

LOTIPATS

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson