#26 25.09.2008 21:58:33

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Mal wieder ein Bildchen von der Bahnfront:

http://www.zusi.de/zusi3/640x480.jpg

Carsten

Offline

 

#27 17.08.2009 21:17:28

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

http://www.zusi.de/media/.gallery/main105.jpg

Mal wieder ein Bildchen von meinem Projekt

Carsten

Offline

 

#28 17.08.2009 23:11:04

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Sieht ja cool aus smile Das Städtchen, die Signale und die Oberleitung find ich besonders gut. Nur die Billboard-Bäume sind recht offensichtlich, sind die notwendig zwecks Performance?

Gnietschow


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#29 17.08.2009 23:16:59

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Die Bäume haben 2 LODs, der erste aus ineinandergesteckten Flächen, der zweite als Billboard. Umschaltung sollte natürlich so erfolgen, daß man die Billboard-Dinger nur in der Ferne sieht.

Carsten

Offline

 

#30 11.02.2011 23:34:14

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Mal was von meiner Baustelle:

An der FH Aachen gibt einen neuen Studiengang für Schienenfahrzeugtechnik.

Im Zuge der Grundausrüstung des Studiengangs stand auch die Anschaffung eines Eisenbahnsimulators zur Debatte, damit den Studenten auch die Vorgänge auf der Lok vermittelt werden können. Der Gedanke ist dabei, daß jemand, der die technische Seite des Fahrzeugs erlernt auch über Erfahrung aus den Abläufen auf dem Führerstand verfügen muß, um im Gesamtzusammenhang denken zu können (Zusammenspiel Fahrdynamik, Leit- und Sicherungstechnik, Fahrplan usw.)

Der Simulator wurde von mir geliefert und hatte nach der kürzlich erfolgten Auslieferung am Wochenende seinen ersten größeren Einsatz beim Hochschulinformationstag (HIT) in Aachen.

Nachgebaut wurde eine moderne Baureihe 185 aus Originalteilen (Sitz, Schalter usw.) mit Touch-PC als Anzeige und einem aus Holz modular aufgebauten Gehäuse, das ich anfertigen lassen habe.

http://www.zusi.de/forum/fahrpultaachen6_800.jpg

Durch die modulare Zerlegbarkeit ist das ganze recht gut transportabel und es kann auch nur der obere Teil (dann mit mobilem Sifa-Pedal) auf einem normalen Tisch eigenständig betrieben werden.

http://www.zusi.de/forum/fahrpultaachen8_800.jpg

Für das Bild sorgt ein Full-HD-Projektor. Der Landschaftseindruck ist damit schon recht beeindruckend.

http://www.zusi.de/forum/fahrpultaachen9_800.jpg


Hier der Bericht des WDR vom HIT (sollte noch bis zum Wochenende verfügbar sein):

http://www.wdr.de/mediathek/html/region … lashPlayer

Carsten

Offline

 

#31 12.02.2011 10:25:47

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Hübsch, wirklich hübsch würde man gerne auch mal ein Ründchen drehen^^

Was mich aber mal interessieren würde, wie kommst du an die Input-Daten von den Hebeln und Knöpfen ran. Sind ja keine normalen Tastaturen oder Mäuse. Sind die über USB verbunden und senden irgendwelche Rohdaten? Wenn ja, können sie ja nicht alle einzeln dran hängen, hast du da ein extra Gerät für oder wie funktioniert das?

Gnietschow


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#32 12.02.2011 10:58:04

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Da gibt es Standardlösungen, z.B. Joywarrior (->Google), die die Signale (an/aus oder auch Poti) wandeln und wie ein normales DirectInput-Gerät verfügbar machen. Aus Sicht meiner Software hängen dort also 3 Joysticks dran.

Carsten

Offline

 

#33 12.02.2011 11:06:52

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Ah cool, wusste gar nicht das es so was gibt^^ Von Joywarrior gibts ja doch jede Menge Module, da kann man sich doch sein eigenes Cockpit basteln smile Dachte immer Hardware zu basteln ist viel komplizierter, so dass man sich Treiber etc schreiben muss.


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

#34 08.11.2011 01:59:36

Carsten
ProMember
Ort: Braunschweig
Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 220
Web-Seite

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Wer mal mit meiner Software spielen möchte, hier gibt es eine beta zum Download:

http://www.zusi.de/media/bilder/zusi3programm/demo01_th.jpg

http://www.zusi.de/pages/dehaupt/zusi-3/download/demo.php

Carsten

Beitrag geändert von Carsten (08.11.2011 02:00:02)

Offline

 

#35 09.12.2011 12:44:15

DerPeer
GodlikeMember
Ort: Berlin
Registriert: 04.02.2005
Beiträge: 1291

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Ich wünschte, ICH wäre so diszipliniert und könnte so lange bei einem einzigen Projekt bleiben ;-)

Offline

 

#36 09.12.2011 13:14:16

Gnietschow
ProMember
Ort: Berlin
Registriert: 20.06.2007
Beiträge: 237

Re: Mein Projekt: Zugsimulator

Echt krass wie detailliert du das hinbekommen hast. Anscheinend ist Zugfahren doch nicht nur Gas geben^^


Es gibt 10 Gruppen von Menschen - die die das Binärsystem verstehen und die anderen.  :-)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Community-Hub für Videospiele: gameloop.io

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson