#1 10.02.2007 17:09:13

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Projekt Enaya

Hallo liebe Freunde der Computerunterhaltung!
Also ich dachte mir ich stell mal mein Projekt vor.

Es trägt den Titel Enaya und ist grob gesagt ein Echtzeitstrategiespiel.
Es spielt in der Gegenwart, Ziel des Spiels ist es den Gegner platt zu machen (wie geistreich).
Das besondere an dem Spiel wird sein, dass nicht simples Gemetzel im Vordergrund steht, sondern geschickter Handel, Diplomatie und taktischer Einsatz von speziellen Einheiten (?Enaya?)
Das klingt jetzt sehr komplex, allerdings will ich es einfach halten, aus dem Grund, dass einfacher meist besser ist.

Der Status ist der, dass ich mit der Grafik so ziemlich zufrieden, Modelle hab ich noch keine gescheiten, allerdings werd ich versuchen wenn ich grob fertig bin wen zu überreden  :mrgreen:
Besonders stolz bin ich, dass ich überhaupt schon so weit gekommen bin

Hier paar aktuelle Screens: smile

Ach ja, ich steh auf Bäume ^^


Attachments:
Attachment Icon countryside.JPG, Größe: 132,127 bytes, Downloads: 667
Attachment Icon lightshow1.JPG, Größe: 90,682 bytes, Downloads: 667

Offline

 

#2 10.02.2007 21:33:59

simon
ProMember
Ort: Düsseldorf
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 168

Re: Projekt Enaya

das Licht ist goil smile - btw es gibt irgendwo im Netz ne Seite wo man for free Bäume & zB Panzer usw runterladen kann - werde mal den Link suchen smile


grrr

Offline

 

#3 11.02.2007 11:17:53

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Projekt Enaya

Das wäre gut, siehst ja meine tollen Modelle, das animierte Mesh will ich erst gar nich zeigen  big_smile

Offline

 

#4 11.02.2007 11:22:33

JorEl
ExtremeMember
Registriert: 29.01.2005
Beiträge: 894

Re: Projekt Enaya

Zitat:

werde mal den Link suchen

http://www.turbosquid.com vermute ich mal.

JorEl


Jesus hat gesagt - selig sind die, die da Leid erfahren, denn sie sollen getröstet werden... Ford Prefect hat gesagt - es ist unheimlich wichtig, dass wir miteinander reden und einen trinken.

Offline

 

#5 11.02.2007 11:50:00

simon
ProMember
Ort: Düsseldorf
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 168

Re: Projekt Enaya

JorEl die  Seite kannte ich garnicht;) meinte die hier: http://www.3dtotal.com/  guck mal unter free stuff - die mit den Bäumen müsste ich noch suchen wink


grrr

Offline

 

#6 11.02.2007 12:01:01

JorEl
ExtremeMember
Registriert: 29.01.2005
Beiträge: 894

Re: Projekt Enaya

Zitat:

JorEl die Seite kannte ich garnicht

Na da hast du was verpasst  big_smile  Ist wirklich ganz gut, gibt eine Menge Gratismodelle die man sogar kommerziell nutzen darf. Selbst die kommerziellen Modelle sind als Vorlage ganz praktsich, falls man was nachmodellieren will.


Jesus hat gesagt - selig sind die, die da Leid erfahren, denn sie sollen getröstet werden... Ford Prefect hat gesagt - es ist unheimlich wichtig, dass wir miteinander reden und einen trinken.

Offline

 

#7 11.02.2007 13:59:17

DerPeer
GodlikeMember
Ort: Berlin
Registriert: 04.02.2005
Beiträge: 1291

Re: Projekt Enaya

Die Büsche wirken ein bißchen wir nachträglich eingeklebt. Falls Du das nicht möchtest, könntest Du unter den Büschen den Boden etwas verdunkeln - als Schatten sozusagen. Das würde helfen.

Ansonsten sieht es aber schon richtig stimmungsvoll aus.

DerPeer

Offline

 

#8 11.02.2007 18:52:43

Chris
ExtremeMember
Ort: Erlangen, Bay
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 694
Web-Seite

Re: Projekt Enaya

den bäumen würde auch ein dezenteres lighting gut tun denke ich,
also die sind irgendwie zu grell und zu einfarbig.

Chris


Nimm meinen Rat an - ich brauch ihn sowieso nicht

Offline

 

#9 11.02.2007 19:33:39

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Projekt Enaya

jou, die hab ich noch nicht ausgeleuchtet, kommt alles noch

Edit: Ausgeleuchtet und mit Regen.

Da hinten is bissl blöd, da sind 2 Bäume aufeinander, muss da noch ne Abfrage reinmachn.


Attachments:
Attachment Icon kirche.jpg, Größe: 141,840 bytes, Downloads: 579
Attachment Icon fett.jpg, Größe: 82,984 bytes, Downloads: 544

Offline

 

#10 16.03.2007 19:56:08

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Projekt Enaya

Das Hauptmenue:
Besonderer Clou: Die Raketen drehen sich (die in der Mitte mit sin)
Wenn man irgendwoe hinklickt, fliegen die Raketen weg und es kommt das ensprechende menue

Edit: Hast recht, mit Licht um einiges besser.

Besonders cool finde ich, wenn die Raketen auf einen zufliegen, nachdem man aus dem Options-Menue rauskommt  :love:


Attachments:
Attachment Icon main.jpg, Größe: 31,582 bytes, Downloads: 562

Offline

 

#11 16.03.2007 21:30:07

artzuk
GodlikeMember
Ort: Leipzig
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 1164

Re: Projekt Enaya

Finde ich schon sehr chick! Aber generell fehlt wirklich Licht! Hier würde schon ein ganz normales Licht mit Diffusen und Ambienten Stellen sehr viel bewirken. Bei den Raketen vielleicht noch Spekular und die ganze Sache sieht noch viel besser aus.
Aber prinzipiell ein Lob von mir smile


Mein kleiner .NET Blog: http://artzuk-interactive.de/

Offline

 

#12 22.09.2007 17:09:32

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Projekt Enaya

Hier ein paar neuere Screens. Vor allem schöne Effekte, das Terrain is bissl runtergedrosselt, die Panzer gehn schon ziemlich gut, Feuersequenz usw.
Kollision bisher nur mit Häusern, aber kommt noch, wollte mal was aktuelleres reinstellen smile
Ach ja und Detailstufen einstellbar für lahmere PCs wie meinen smile

Beitrag geändert von Dreamworld (22.09.2007 17:12:23)


Attachments:
Attachment Icon szene2.JPG, Größe: 164,559 bytes, Downloads: 513
Attachment Icon szene.JPG, Größe: 158,408 bytes, Downloads: 504

Offline

 

#13 23.09.2007 11:17:56

Chris
ExtremeMember
Ort: Erlangen, Bay
Registriert: 24.01.2005
Beiträge: 694
Web-Seite

Re: Projekt Enaya

hm irgendwie passen terrain und model immer noch nicht wirklich zusammen.
Du solltest das licht das das Terrain erhellt auch auf die Gebäude anwenden. Versuch doch auch mal den Größeren unnterschied zwischen Ambient und Diffuse einzustellen. das würde das ganze Dynamischer machen.

Chris


Nimm meinen Rat an - ich brauch ihn sowieso nicht

Offline

 

#14 23.09.2007 12:05:35

Dreamworld
UltraMember
Ort: Karlsruhe
Registriert: 06.12.2005
Beiträge: 368

Re: Projekt Enaya

Ne das is schon ok, ich hab noch gar keine eigenene Modelle, die sind alle aus diesen Free-Models-Seiten, wenn ich grob fertig bin dann frag ich jemanden, ob der das für mich macht, solange is das alles nebensächlich für mich
Edit: Aba danke für die Kritik smile

Beitrag geändert von Dreamworld (23.09.2007 15:46:44)

Offline

 

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson